KOMIKI

Kochen mit Kindern auf Spanisch, Englisch und Französisch

Kochen mit Sehbehinderten und Blinden

Nach meiner ersten wunderschönen Kocherfahrung mit blinden Reisenden auf einer Sommerreise nach Italien mit Travel Eyes, wollte ich diese Erfahrung unbedingt gern wieder teilen.
Gern können auch Blinde und Sehende gemeinsam zum Kurs kommen.
Der Kurs ist sehr klein, damit jeder genügend Erfahrung machen kann. Der Kurs beginnt mit Bewegung, danach mit dem Sprachenlernen und dem neuem Rezept, das wir kochen.
Natürlich habe ich entsprechende Arbeitsgänge vorbereitet, so dass wir in Ruhe Kochen und Backen können.


Wir zerpressen Kartoffeln zu Schnüren für die Weiterverarbeitung zu Gnocchi. – Und es macht Spaß, Kartoffelschnüre zu spüren.

Wir bereiten zum Beispiel zu:
Gnocchi > weil man die so schön kneten und kreativ formen kann
Quiche Lorraine (eine Art Pizza) > Kneten, Gießen und Streuen machen besonderen Spaß und sind gemeinsam leicht zu bewältigen
Pralinen-Machen > Kombinieren, Rühren und in die Formen gießen meistern Sehbehinderte und Sehende gemeinsam.

Fragen Sie mich gern nach Möglichkeiten. Wir entwickeln gemeinsam einen sinnlichen Kochabend.